Gisela Desuki

1955 geboren in Karlsruhe
Studium Romanistik und Sport in Heidelberg
Dozentin an der VHS Heidelberg, Sandhausen, Speyer
Goldschmiedekurse und -workshops
2002-2008  Kunstschule Villa Wieser, Herxheim

lebt und arbeitet in Speyer

 

Mitglied im Künstlerbund Speyer

Mitglied im BBK Karlsruhe

 

Ausstellungen  (Auswahl) :

2017    "CONVERSION - Kunst in St. Ludwig", Ausstellungsprojekt, Speyer

2016    "Fertile Ground", Kunstverein Germersheim

"Auswärts II", BBK Karlsruhe

2014    "Ateliers im Künstlerbund", Künstlerbund Speyer

"30 Jahre Künstlerbund Speyer", Kunstverein und Städt. Galerie Speyer (Katalog)

"Ravenna und Speyer: Artists On Show", Rathaus Ravenna

2013    "HOCHhinaus", Kultournacht, Künstlerbund Speyer

2012    "BuchARTig", Kultournacht, Künstlerbund Speyer

"Das Alter - jeder will es werden, keiner will es sein", Kunstverein Wörth

2011    "Albert-Haueisen-Preis" (Teilnahme), Zehnthaus Jockgrim

"Kunst in der Villa Körbling", Ausstellungsprojekt, Speyer

"Künstlerinnen und Künstler der Metropolregion+", Kunstverein Hockenheim

2010    "WeldeKunstpreis: Die 10 Besten", Kunstverein Schwetzingen  (Katalog)

"BLUE & Blues", Kultournacht, Künstlerbund Speyer

2009    "Neuland 8 - Ader, Desuki, Fouquet", Kunstverein Speyer

2008    "Megilla", dt-israel. Ausstellungsprojekt, Speyer  (Katalog)
              (2009 Worms, 2010 Berlin, 2011 Roskilde Dänemark, 2012 Yavne Israel)

2007    "Auftritte", Einzelausstellung, Künstlerbund Speyer

2006    "Kunst in der Filzfabrik", Speyer

"Ausstellung in der ehemaligen Synagoge", Rülzheim